Wie groß ist ein Fußballfeld?

Laut den aktuellen Regeln der DFB (Deutscher Fußball-Bund e.V.) für die Saison 2017 / 18 gibt es mehrere Punkte bei der Spielfeldgröße zu beachten. Es gibt keine einheitliche Größe, sondern nur einen definierten Bereich.

Im Allgemeinen muss die Seitenlinie länger sein, als die Torlinie. Die Seitenlinie darf zwischen 90  und  120 m lang sein und die Torlinie zwischen 45  und 90 m breit sein.

Bei internationalen Spielen gelten folgende Regeln: Länge der Seitenlinie zwischen 100 und 110 Meter und die länge Torlinie muss zwischen 64 und 75 m liegen. Genaue Abmessungen des Fußballfeldes werden durch die jeweiligen Wettbewerbsbestimmungen festgelegt.

wie groß ist ein Fussballfeld

Abmessung eines Fussballfeldes ist zwischen 90 – 120 m Länge und 45 – 90 m Breite

Weißt du eigentlich, wie groß ein Fussballtor ist?

QuelleDFB Fußballregeln 2017